Keine BewährungPrinz Andrew: Seine Freundin muss 20 Jahre ins Gefängnis

Prinz Andrew: Seine Freundin muss 20 Jahre ins Gefängnis © John Rainford/Cover Images
Jenny Rommel
Redakteurin

Es ist das vorläufige Ende eines monatelangen Nervenkrieges. Und es ist eine kleine Genugtuung für alle Opfer, die wegen Ghislaine Maxwells abscheulichen Taten so viel Leid erfahren mussten. Doch Gerechtigkeit wird es in diesem Fall nie geben, denn die betroffenen Frauen leiden bis heute.

Wegen Menschenhandels mit Minderjährigen zu Missbrauchszwecken muss Ghislaine Maxwell (60) für 20 Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil fällte gestern Richterin Alison Nathan (50) in New York. Schon Ende letzten Jahres wurde die Frau, die für US-Milliardär Jeffrey Epstein (†) zahlreiche minderjährige Mädchen arrangierte, sich ihr Vertrauen erschlich und sich auch selbst an ihnen verging, für schuldig befunden. Das Strafmaß war jedoch bis gestern unklar. „Ich nehme Ihr Leid wahr, ich bedaure zutiefst den Schmerz, den Sie erlitten haben“, so einige der letzten Worte Maxwells vor der Verkündung. Auch Prinz Andrew (62) dürfte dieses Urteil mit Spannung erwartet haben. Denn Andrews selbst wurde immer wieder mit den beiden Sexualstraftätern in Verbindung gebracht. Der sogenannte „Epstein-Skandal“ schlug auch im Königshaus riesige Wellen. Doch der Sohn von Queen Elizabeth II. (96) hatte Glück – sehr viel Glück.

Prinz Andrew: Geld regiert die Welt

Vor allem die Amerikanerin Virginia Giuffre (38) belastete Prinz Andrew schwer, verklagte ihn wegen sexueller Nötigung auf Schmerzensgeld. Im Februar 2022 einigten sich die beiden Parteien überraschend auf einen Vergleich in Millionenhöhe. Damit gab er jedoch keine der ihm vorgeworfenen Taten zu, kam so mit einem blauen Auge davon. Er gab sogar an, einen „bedeutenden“ Betrag an eine von Giuffre gegründete Organisation zu spenden. Auf Befehl der Queen musste Andrew jedoch alle königlichen Schirmherrschaften und Ehrentitel abgeben. Seit zwei Jahren tritt er nicht mehr im Namen der Krone auf, der „Epstein-Skandal“ wird ihn wohl noch sein ganzes Leben begleiten. Ob er nachts ruhig schlafen kann oder ihn das Leid der vielen Frauen bis in seine Träume verfolgt? Das werden wir wohl nie erfahren…

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder