Endlich darf gefeiert werdenQueen Elizabeth: Erster Tag ihres Thronjubiläums – Das passiert heute

Queen Elizabeth: Erster Tag ihres Thronjubiläums – Das passiert heute © John Rainford/Cover Images
Jenny Rommel
Redakteurin

Es ist so weit! Ab heute beginnen die Feierlichkeiten zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. Lange wurde darüber spekuliert, ob die Monarchin für dieses Großereignis wirklich fit genug ist. Die 96-Jährige zeigt deutlich: Es geht ihr prima!

Als sie am 6. Februar 1952 den Thron bestieg, konnte sie noch nicht ahnen, dass sie einmal zu den am längsten regierenden Monarchen der Welt zählen würde. Nun feiert Queen Elizabeth II. ihr 70. Thronjubiläum – und die ganze Welt feiert mit ihr. Mit Paraden, Straßenfesten und Dokumentationen würdigt man die Lebensleistung der sympathischen, mehrfachen Großmutter. Und die Queen zeigte sich bereits auf dem offiziellen Instagram-Kanal dankbar gegenüber ihrem Volk:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Royal Family (@theroyalfamily)

Queen Elizabeth: Große Leistung, große Ehre

Den Anfang macht am 2. Juni die Militärparade "Trooping the Colour". Zahlreiche Fernsehsender übertragen den Festzug live vom Paradeplatz im Zentrum Londons. Eigentlich findet dieses Ereignis am zweiten Samstag im Juni statt. Aufgrund der anderen zahlreichen Termine wurde die Militärparade jedoch vorgezogen. Mehr als 1.000 Soldaten und 400 Musiker nehmen an dem über zwei Stunden dauernden Festakt teil. Im Zuge dessen sieht man später auch die royalen Mitglieder auf dem Balkon des Buckingham Palastes. Prinz Harry (37) und seine Ehefrau Meghan (40) sollen von dort jedoch nicht mit dem Rest der Familie winken – denn sie gehören schließlich auf eigenen Wunsch nicht mehr zu den "arbeitenden Royals".

Straffes Programm

Am Freitag (3. Juni) geht es dann mit einem Dankesgottesdienst in der Londoner St. Paul’s Cathedral weiter. Am Samstag findet ein riesiges Live-Konzert statt, die sogenannte "Platinum Party at the Palace", bei der Künstler wie Andrea Bocelli (63), Alicia Keys (41) und Queen mit Adam Lambert (40) auftreten. Am Sonntag enden die Festlichkeiten gegen 15.30 Uhr mit einem großen Festumzug. Alles in allem ein fulminantes Großereignis, das die Welt wohl niemals vergessen wird – ebenso wenig wie die legendäre Queen!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder