Wie unangenehm für die PrinzessinPrinzessin Madeleine von Schweden: Intime Bettgeschichten ausgeplaudert!

Prinzessin Madeleine von Schweden: Intime Bettgeschichten ausgeplaudert! © Kungl.Hovstaterna
AdelPost.de
AdelPost.de

Prinzessin Madeleine von Schweden wird ungewohnt vulgär in die Medien gedrängt. Denn das ehemalige Model Carolina Gynning plaudert in seinen Podcast schamlos die Bettgeschichten Schweden-Prinzessin aus. Was die zwei Frauen gemeinsam haben? Einen Ex-Freund!

Es sind genau solche Gerüchte, die Prinzessin Madeleine aus Schweden (39) nach Amerika getrieben haben! Fernab der Heimat möchte sich Madeleine eine Zukunft mit ihrer Familie aufbauen – so normal, wie es eben einer Prinzessin gestattet ist, die ins Ausland flieht und Schutz vor der Presse sucht. Außer Familienfotos und Geburtstags- und Feiertagswünsche gab es wenig Aufsehen um die schöne und glückliche Familie. Doch jetzt sorgt ein vulgärer Kommentar eines ehemaligen Models für Schlagzeilen.

Dieser vulgäre Kommentar über Prinzessin Madeleine schockt alle

Carolina Gynning (43) erwähnt in ihrem Podcast, dass sie und die Prinzessin eine Sache gemeinsam haben, nämlich Mattias Trotzig (44). Der CEO des Unternehmens „Co-Society“ lernte Madeleine von Schweden 2001 kennen und war einige Monate mit ihr liiert. Carolina Gynning war 2009 mit dem Geschäftsmann liiert. Oder wie das Model es in besagten Podcast nennt: "Wir haben denselben Typen ge*****!" Eine vulgäre Umschreibung, die sicher auch Prinzessin Madeleine aufhorchen lässt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CAROLINA GYNNING (@carolinagynning)

Das sagt der Ex-Freundin von Madeleine und Carolina Gynning

Doch zumindest einer hat mehr Anstand: Der Mann, um den es bei all dem überhaupt geht. Der Geschäftsmann selbst äußert sich sehr zurückhaltend und respektvoll über Madeleine und ihre gemeinsame Zeit. "Wir waren beide jung und Madeleine war eine meiner ersten Freundinnen, und ich mochte sie sehr", so Mattias Trotzig. Doch die Aufmerksamkeit der Presse belastete die junge Liebe. "Es war allerdings schwierig, angesichts der ganzen Publicity. Ich erinnere mich gerne an unsere Zeit. Es ist eine schöne Erinnerung", erklärte der Geschäftsmann gegenüber "Hänt".

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder