UnfassbarHerzogin Meghan: Alkohol für Lili?

Herzogin Meghan: Alkohol für Lili? © Dia Dipasupil/Getty Images

Nachdem ihr Auftritt bei Oprah Winfrey lange Zeit zurück liegt ist Herzogin Megan wieder in einer Talkshow zu Gast. Bei der Moderatorin Ellen DeGeneres spricht sie über ihre Tochter Lili.

Herzogin Meghan: Auftritt in Talkshow

Vor einiger Zeit hat der Auftritt von Meghan und Harry in der Talkshow von Oprah Winfrey für großen Wirbel gesorgt. Damals sprachen sie über Missstände im Königshaus und hegten sogar Rassismus-Vorwürfe. Das Interview sorgte für viel Aufsehen und verschlechterte das Verhältnis zwischen dem Paar und dem britischen Königshaus. Jetzt ist Meghan wieder in einer Talkshow zu Gast und ein Teaser hat vorab Einblicke in die Show gegeben.

Herzogin Meghan spricht über ihre Tochter

Auch dieses Mal redet sich die Herzogin viel von der Seele. Ihre kleine Tochter Lili zahnt. Alle Eltern wissen, das ist eine anstrengende und nervenaufreibende Zeit. Auch Herzogin Meghan hat damit ihre Probleme. Deshalb ist die 40-Jährige auf der Suche nach einer Methode, wie sie die Schmerzen der Kleinen lindern kann. Laut „STERN“ kam da die Moderatorin mit einem Tipp um die Ecke – Tequila. Die Herzogin reagiert belustigt: „Das ist Tante Ellen“. Die Moderatorin gesteht, dass das wohl der Grund sei, warum sie selbst keine Kinder habe.

Herzogin Meghan: Zurück in die Öffentlichkeit?

Meghans Auftritt wird ihr bestimmt viele Sympathiepunkte einbringen. Das hätte die Herzogin auch dringend nötig, denn in letzter Zeit wurde eher negativ über die Frau von Prinz Harry berichtet. Es scheint, als wolle Meghan wieder in die Öffentlichkeit und ihr Image so langsam mal wieder aufpolieren.

Prinz Harry: Damit kommt Meghan nicht klar

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder